Lyrik

ins blaue lieben

Der neue Lyrikband 

ins blaue lieben: von der liebe der matrosen, traummännern, flötentönen, seitenspringern, scheinwerferinnen, leichten schultern, trostliebchen, tangonächten, feuerwerken, von fröschen und prinzen, besseren hälften, wiederholungstätern und vom ins blaue lieben

"Erstaunlich, in welch bildhafter und prägnanter Form sich Leben und Lieben, Lachen und Weinen in Worte fassen lassen! (Pressestimme)

Weiterlesen...